Geschlechterkampf in der Techno-Welt:
Was Mann & Frau voneinander unterscheidet

Handy

Das Vorurteil, dass Frauen am Telefon mehr tratschen als Männer, scheinen die Zahlen zu belegen, die E-Media vom Mobilfunkbetreiber „3“ zur Verfügung gestellt wurden: Demnach machen Frauen um 6 Prozent mehr Anrufe als Männer und telefonieren um 16 Prozent länger. Eh klar. Aber, großes Aber: In einer britischen Umfrage stellte sich heraus, dass jeder zehnte männliche Handybenutzer länger als eine Stunde täglich spricht – das tut nur jede 14. Frau. Die Erhebung zeigte auch, dass viel mehr Männer ein Diensthandy besitzen – gehen wir also mal davon aus, dass sie brav und fleißig beruflich telefonieren …