Ein wichtiger Impuls aber keine Revolution: Das iPad auf dem Prüfstand von NEWS.at

Apfel-Rausch

Kaum ein Gerät sorgte in der Tech-Welt zuletzt für so viel Aufruhr wie der neue Tablet-Computer von Apple. In den USA war der Ansturm auf das iPad so groß, dass die internationale Markteinführung um Monate verschoben werden musste. Ist es wirklich so „magisch und revolutionär“, wie es Apple-Boss Steve Jobs bei der offiziellen Präsentation suggeriert hat? Was hat es mit den Problemen auf sich, über die sich die ersten iPad-Nutzer bereits in verschiedensten Internetforen beklagt haben? Die erste WiFi-Version mit 16 GB Speicher wird es verraten: NEWS.at konnte in Dubai nämlich eines der heißbegehrten Geräte vorab ergattern und ausführlich in die Mangel nehmen.

KLICKEN: Das iPad von Apple im NEWS.at-TEST!