Sony Xperia Z5 im Test

Sony Xperia Z5 im Test

Im Telefondienst Ihrer Majestät. Top-Kamera, edles Design, wasserdicht: Das offizielle Bond-Handy überzeugt nicht nur den legendären Doppelnull-Agenten. Das Sony Xperia Z5 im E-MEDIA-Test.

Gleich vorweg: Sonys neues Handy-Flaggschiff gibt es gleich dreimal. Als Z5 Compact mit 4,6-Zoll-Display (siehe Test in der September-Ausgabe), als Z5 Premium mit 5,5-Zoll-Screen – und eben als „normales“ Xperia Z5, das wir diesmal genauer unter die Lupe nehmen.

Sein Bildschirm misst 5,2 Zoll, was für viele die optimale Variante darstellen dürfte. Von der Hardware her haben die Z5-Modelle einige Gemeinsamkeiten. In allen dreien steckt der besonders schnelle, unter längerer Last aber auch zur Drosselung neigende Snapdragon-810-Prozessor. Im Alltag merkt man wie beim Z5 Compact kaum etwas davon. Apps werden zügig geöffnet und ruckelfrei dargestellt.

Auch die 23-Megapixel-Kamera kennen wir bereits aus dem Xperia Z5 Compact. Sie ist zwar nicht – wie Sony es in der Werbung behauptet – die beste Smartphone-Kamera, zählt aber zu den besten. Speziell unter schlechten Lichtverhältnissen kitzeln LGs G4 und Samsungs Galaxy S6 mehr Details aus den Aufnahmen heraus und liefern etwas rauschärmere Bilder. Sehr gut gelungen ist der seitlich angebrachte Fingerabdrucksensor, der das Handy zuverlässig und in Windeseile entsperrt.

Optisch gefällt das schlichte Design mit Metallrahmen und einer Rückseite aus Mattglas. Nicht nur für Geheimagenten praktisch: Mit dem Z5 telefoniert man sorglos im Regen und muss sich keine Sorgen machen, falls das Gerät kurzzeitig ins Wasser fällt. Das Gehäuse ist nämlich wasserdicht und außerdem flacher als beim Z5 Compact, was es noch gefälliger macht.

Bei der Akkulaufzeit bietet das Xperia Z5 gewohnte Kost: Bei gelegentlicher Nutzung kommt man problemlos auf zwei Tage; hat man es jedoch häufiger in Verwendung, sollte man das Handy besser täglich ans Ladegerät hängen. Ähnlich wie beim kompakten Schwestermodell gilt: Das Xperia Z5 kann sich zwar nicht von anderen Flaggschiffen abheben, steht mit diesen aber auf gleicher Augenhöhe.

Sony Xperia Z5

➜ 5,2-Zoll-Full-HD-LCD
➜ LTE, HSPA+, EDGE, GPRS
➜ CPU: 4x 2,0 & 4x 1,5 GHz
➜ 3 GB RAM, 32 GB Speicher
➜ 146 x 72 x 7,3 mm, 154 g
Preis: ca. € 470,-

  test