Huawei Y7 im Test

Huawei Y7 im Test

Neben den aktuellen Flaggschiffen P10 und Mate 9 präsentiert Huawei eine günstigere Alternative. Das 5,5 Zoll große Y7 will mit elegantem Design und starkem Akku überzeugen.

Dass günstige Smartphones nicht immer klein und klobig sein müssen, beweist Huawei mit dem neuen Y7. Das Dual-SIM-Handy richtet sich mit einem Anschaffungspreis von rund 200 Euro an Besitzer einer schmalen Geldbörse; Verarbeitung, dünnes Gehäuse und das relativ geringe Gewicht wissen dennoch zu überzeugen. Die Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln bei einem 5,5 Zoll großen Display fällt dagegen leider etwas mager aus.

Nicht gespart wurde indes beim 4.000 mAh starken Akku, der für ausreichend Power sorgt und deutlich stärker ist als bei den meisten anderen Smartphones in der Preiskategorie. Unter der Haube werkeln eine Qualcomm-Snapdragon-435-Octa-Core-CPU und 2 GB RAM. Damit siedelt sich das Smartphone in der gehobenen Einstiegsklasse an. Enttäuschend: Vom 16 GB großen internen Speicher stehen dem Nutzer nur knapp 6 GB zur Verfügung. Immerhin besteht die Möglichkeit, den Speicher via microSD auf bis zu 128 GB zu erweitern. Mit an Bord ist auch eine 12-Mpx-Kamera, die Frontkamera löst mit 8 Mpx auf. Im Großen und Ganzen liefert die Cam passable Ergebnisse, Hobbyfotografen müssen allerdings ohne einen optischen Bildstabilisator auskommen, was bei unruhigem Händchen in leicht verwackelten Bildern resultieren kann.

Als Betriebssystem kommt Android 7.0 mit dem EMUI 5.1 zum Einsatz, das viele Individualisierungsmöglichkeiten und vorinstallierte Anwendungen bietet, wie etwa einen integrierten Schrittzähler. Auch ein App-Drawer (also eine Übersicht über alle Anwendungen am Gerät) ist auf Huaweis hauseigener Oberfläche nun endlich vorhanden. Besonders angenehm: Das System bietet einen Sehkomfort-Modus, der blaues Licht bei Bedarf filtert, um die Augen zu schonen.

Fazit: Die Ausstattung geht angesichts des günstigen Preises absolut in Ordnung, einzig der knapp bemessene Speicher trübt das Gesamtbild. Wer ein preiswertes Handy sucht, das schick aussieht und für ausreichend Performance sorgt, ist mit dem Y7 gut beraten.

Huawei Y7

➜ 5,5 Zoll (1.280 x 720 Pixel)
➜ Android 7.0 + EMUI 5.1
➜ 2 GB RAM, 16 GB Speicher
➜ CPU: 4x 1,4 GHz & 4x 1,1 GHz
➜ Kamera: 12 Mpx, Front: 8 Mpx
➜ 153,6 x 76,4 x 8,4 mm, 165 g
➜ Preis: € 199,–