25 Jahre Ars Electronica: Highlights des weltweit wichtigste Medienkunst-Festivals

Interaktives Golfen


Golfspieler schießen im virtuellen Raum auf eine Projektion ihres Alter Ego. Aus der Abschlaggeschwindigkeit und Richtung des Balles werden die Basisdaten für den Weiterflug des Balles errechnet. Übungsbetrieb von 10.00 bis 20.00, Turniere: ca. 21.00 bis 24.00 Uhr.

Wo: Ars Electronica Quarter