25 Jahre Ars Electronica: Highlights des weltweit wichtigste Medienkunst-Festivals

Topobo


Ein 3-D-Baukasten, der Bewegungen speichern und wiederholen kann. Der User stellt Figuren zusammen. Durch das Bewegen einzelner Bausteine können Bewegungen vorgeben werden, die die Figuren wiederholen (Prix Ars Electronica 2004, Honory Mention Interactive Art).

Wo: O.K Centrum