Das Techno-Jahr 2004: Die Top-Ereignisse von der Fluchtsteuer bis zur Rekordstrafe

1. Mai


Sasser wird geboren

Just am Tag der Arbeit schickte ein junger Deutscher sein böses Werk hinaus in die Welt: Der Internet-Wurm Sasser legte weltweit Millionen Rechner lahm und brachte auch die Displays am Wiener Flughafen zum Absturz. Der kleine Ort Waffensen rückte in den Mittelpunkt des weltweiten Aufsehens, als der 19-Jährige Virenschreiber in seinem Elternhaus verhaftet wurde.