Außerirdisch schnell und galaktisch elegant:
Das Alienware-Notebook "Area51 m9750"

Ergonomie

Vom Datenblatt zunächst einmal beeindruckt, gilt es sich dem Vor-Ort-Ersteindruck zu widmen. Die äußere Erscheinungsform ist bullig solide und auf höchstem Niveau verarbeitet. Klappt man das knapp 4,5 kg schwere Notebook auf, offenbart sich zunächst ein 17"-WUXGA-Display, das mit seiner Auflösung von 1920x1200 sicherlich zu hoch bemessen ist, sofern man nicht den Kauf des optionalen Blu-ray-Laufwerks erwägt und hohe Auflösungen vorwiegend für Spiele nutzen will. Wie die später angeführten Benchmark-Tests zeigen ist bei 1400x1050 sinnvollerweise Schluss. Das Display an sich ist sehr hochwertig und bietet auch bei unterschiedlichen Blickwinkeln eine einwandfreie Betrachtung.